Kontakt

Schulweg 21
79241 Ihringen
07668 / 99547-0
07668 / 99547-20 (Fax)
Kontaktformular

Tipps

Wie melde ich mein Kind richtig krank?

Schauen Sie sich hier den Ablauf zur Krankmeldung an.

Wie finde ich verlorene Gegenstände meines Kindes?

Lesen Sie hier nach, wo Sie unsere Fundsachen finden können.

Wo finde ich die Unterlagen zum Praktikum meines Kindes?

Im Bereich Berufswegeplanung finden Sie Agenda, Anschreiben und viele wichtige Infos zum Ablauf des Praktikums.

Im Bereich Aktuelles finden Sie alle Artikel zum Schulleben in chronologischer Reihenfolge.

Im Bereich Termine finden Sie alle anstehenden Termine.

Downloads

Elternmitteilungen und weiteres Informationsmaterial finden Sie in unserem Downloadbereich

Sie sind hier: Startseite / Leitbild / Leseförderung

Leseförderung

Grundvoraussetzung für selbständiges und erfolgreiches Lernen in allen Schulfächern ist die Lesefähigkeit (Lesetechnik und Leseverständnis). Wir fördern und fordern sie auf vielfältige Weise im Unterricht und durch darüber hinausgehende Angebote. Dabei ist die Entwicklung von Lesemotivation und Lesefreude ein wichtiges Ziel. Für Kinder mit besonderem Förderbedarf bieten wir zusätzlich LRS-Kurse.

Auf dem Weg zum Leseprofil gibt es unterschiedliche Anregungen:

  • innerhalb der Klasse feste Lesezeiten/Vorlesezeiten
  • Vorleseaktion (z.B. Viertklässler lesen Erstklässler vor, Lesespaziergänge mit der Klasse)
  • Leseecke / Klassenbücherei
  • Besuch der Gemeindebücherei
  • Klassenlektüre
  • Lesetagebuch
  • Lesevertrag
  • Buchvorstellungen
  • Lesetrainings-Kartei
  • Leseverständnistraining
  • eigene kleine Bücher erstellen und gestalten
  • www.antolin.de (sinnentnehmendes Lesen am PC)
  • "Zeitung in der Schule" (Leseprojekt der Badischen Zeitung
  • Lesewettbewerb (durchgeführt vom Förderverein)
  • Autorenlesungen
  • Buchausstellung und Bücherflohmarkt und weitere Aktionen während der "Frederick-Lesewoche"