Kontakt

Schulweg 21
79241 Ihringen
07668 / 99547-0
07668 / 99547-20 (Fax)
Kontaktformular

Login moodle

Hier finden Sie auf schnellstem Weg die Login-Seite von moodle:

Tipps

Wie melde ich mein Kind richtig krank?

Schauen Sie sich hier den Ablauf zur Krankmeldung an.

Wie finde ich verlorene Gegenstände meines Kindes?

Lesen Sie hier nach, wo Sie unsere Fundsachen finden können.

Wo finde ich die Unterlagen zum Praktikum meines Kindes?

Im Bereich Berufswegeplanung finden Sie Agenda, Anschreiben und viele wichtige Infos zum Ablauf des Praktikums.

Im Bereich Aktuelles finden Sie alle Artikel zum Schulleben in chronologischer Reihenfolge.

Im Bereich Termine finden Sie alle anstehenden Termine.

Downloads

Elternmitteilungen und weiteres Informationsmaterial finden Sie in unserem Downloadbereich

Sie sind hier: Startseite / Aktuelles

Erfolgreicher Schulmusikabend - Spende über 700€ für die Ukraine!

„Wer, wenn nicht wir“ - unter diesem Motto stand unser Schulmusikabend, der nach 3 Jahren Coronapause endlich wieder stattfinden konnte.

„Wer, wenn nicht die Schülerinnen und Schüler sind jetzt an der Reihe ins Rampenlicht zu treten und endlich wieder auf der Bühne zu stehen. Und ganz besonders kann die Musik nun dort ansetzen, wo so dringend nachgeholt werden muss- mit Teamwork, Achtsamkeit und Zusammenhalt.“, so die einleitenden Worte der Moderation. Die Aufregung in den Gesichtern der Kinder und die Freude, die den zahlreichen Besuchern anzusehen war, sind Bilder, die die letzten Jahre schmerzlich vermisst wurden.

So ging es in der vollbesetzten Aula auch gleich los mit dem Bigband Projekt der Lerngruppe 5, die zu „O when the saints“   von hinten einmarschierten. Weitere Stücke waren „Freude schöner Götterfunken“ und den Hardrockblues.

Mit dem Bigband Projekt der Lerngruppe 6 unter der Leitung von Frau Gertz ging es rockig weiter: Sie erfreuten das Publikum mit den Stücken „Farmhouserock“ und „Rock the house“.

Dann hatte der Grundschulchor, bestehend aus 54 begeisterten Sängerinnen und Sängern, unter der Leitung von Frau Meier seinen großen Auftritt: Zunächst erklang das Mottolied: „Wer wenn nicht wir“ Im Anschluss daran führten die Grundschulkinder eine Neuinterpretation des bekannten Volkslieds „Die Gedanken sind frei“ auf und setzen sich mittels verschiedener Bewegungen gekonnt in Szene.

Das Bigbandprojekt der Lerngruppe 7 präsentierte unter der Leitung von Frau Meier die vier Stücke „Ants in the pants“, „hand clap“ und  „Rock hero“ und konnte dann mit dem tanzbaren Titel „party rock anthem“ gekonnt zur Pause überleiten.
Hier gab es ein reichhaltiges Angebot und Getränken, bereitgestellt durch die Eltern, sowie ein Verkostungsangebot der AES Gruppe von Frau Bohn. Aufgrund des heißen Wetters ein Segen.

Für die Lerngruppen 5, 6 und 7 war dies der erste Auftritt in dieser Formation, ihre Entwicklung und das Durchhaltevermögen war beeindruckend. Teilweise mussten die Schülerinnen und Schüler bis zu 3 Jahre auf diesen Auftritt warten.

Nach der Pause eröffnete wieder der Grundschulchor mit den beiden Songs „Lächeln“ von Jan Delay und „Mehr davon“ von Lotte, auch hier war die Begeisterung der Kinder zu spüren.

Das Profilfach der Jahrgangsstufe 8 spielte die Popsongs  „shake it of“ und „price tag“ unter der Leitung von Gunther Ströhler. Pia Mohns begeisterte durch ihre schöne Solostimme.

Abschließend begeisterte die Bigband des Profilfachs 9 mit Klassikern aus der Musikszene: „Hit the road Jack“, „Eveneing sun“, „Mary did you know“ und Libetrtango mit südamerikanischen Klängen und Farben.

Rundum ein abwechslungsreicher und wundervoller Abend, der durch begeisterte Besucher und glückliche Kinder das Schulleben an der Neunlinden-Schule immens bereichert hat.