Kontakt

Schulweg 21
79241 Ihringen
07668 / 99547-0
07668 / 99547-20 (Fax)
Kontaktformular

Tipps

Wie melde ich mein Kind richtig krank?

Schauen Sie sich hier den Ablauf zur Krankmeldung an.

Wie finde ich verlorene Gegenstände meines Kindes?

Lesen Sie hier nach, wo Sie unsere Fundsachen finden können.

Wo finde ich die Unterlagen zum Praktikum meines Kindes?

Im Bereich Berufswegeplanung finden Sie Agenda, Anschreiben und viele wichtige Infos zum Ablauf des Praktikums.

Im Bereich Aktuelles finden Sie alle Artikel zum Schulleben in chronologischer Reihenfolge.

Im Bereich Termine finden Sie alle anstehenden Termine.

Downloads

Elternmitteilungen und weiteres Informationsmaterial finden Sie in unserem Downloadbereich

Sie sind hier: Startseite / Aktuelles

Besuch im Landtag

Die Lerngruppen 10b und 10c waren am Mittwoch, dem 11.12.2019 im Landtag in Stuttgart eingeladen. Begleitet von Frau Ohletz und Frau Güntert machte sich die Gruppe morgens um 10:00 Uhr mit dem Zug von Freiburg aus in die Landeshauptstadt auf. Im Landtag konnten wir in einer Plenarsitzung unserem Ministerpräsidenten, Herrn Kretschmann in einer beeindruckenden Rede zum Klimaschutz in Baden-Württemberg lauschen. Eine Einführung in die Arbeit im Landtag, ein Gespräch mit den Abgeordneten Frau Mielich (Grüne), Herrn Dr. Rapp (CDU) und Frau Rolland (SPD) und eine weitere Teilnahme an der Plenarsitzung, diesmal zum Thema Innere Sicherheit rundeten den Besuch ab.

Interessant war es sicher, politische Arbeit „live“ und vor Ort zu erleben. Etwas enttäuscht waren wir, dass unsere vielen Fragen zur Landespolitik im Gespräch mit den Abgeordneten kaum Eingang finden konnten. Trotzdem ein gelungener Tag, den wir mit einem Bummel über den Stuttgarter Weihnachtsmarkt ausklingen und in der langen Zugfahrt zurück in vielen Gesprächen nachwirken ließen. Ein herzlicher Dank gilt den Schülerinnen und Schülern, die sich inhaltlich intensiv vorbereitet hatten und durch ihre Zuverlässigkeit und ihr Verhalten wieder einmal so positiv aufgefallen sind.

(Erstellt am 16. Dezember 2019)