Kontakt

Schulweg 21
79241 Ihringen
07668 / 99547-0
07668 / 99547-20 (Fax)
Kontaktformular

Tipps

Wie melde ich mein Kind richtig krank?

Schauen Sie sich hier den Ablauf zur Krankmeldung an.

Wie finde ich verlorene Gegenstände meines Kindes?

Lesen Sie hier nach, wo Sie unsere Fundsachen finden können.

Im Bereich Aktuelles finden Sie alle Artikel zum Schulleben in chronologischer Reihenfolge.

Im Bereich Termine finden Sie alle anstehenden Termine.

Downloads

Elternmitteilungen und weiteres Informationsmaterial finden Sie in unserem Downloadbereich

Sie sind hier: Startseite / Aktuelles

Tierbesuche in der 2b

In der letzten Woche vor den Osterferien hatte die 2B passend zum Thema „Haustiere“ Besuch von drei unterschiedlichen Haustieren. Diese wurden jeweils von Eltern gebracht und dann auf der Wiese vor der Schule intensiv beobachtet. Die Besitzer der Tiere waren dabei die Experten und beantworteten geduldig alle von den Kindern vorbereiteten Fragen.Im Anschluss haben die Kinder Texte zu den Besuchen verfasst. Hier sind drei Beispiele:Der Hamster Am Montag hat ein Mitschüler seinen Hamster in die Schule mitgebracht. Der Hamster heißt Sophie. Was ich gut fand war, dass der Junge erzählt hat wie man bei den Hamstern Männchen und Weibchen unterscheiden kann. Hamster fressen gerne Obst und Gemüse und Trockenfutter. Der Hamster spielt mit seinem Hamsterrad,Die KaninchenIch fand es toll, dass Crispy und Fleckie in der Schule waren. Ich habe viel über die Hasen gelernt, auch weil ich selber Hasen habe. Ich finde toll, dass sie Möhren mögen und dass sie so ein weiches Fell haben.Die LandschildkröteMein Lieblingstier in dieser Woche war die Landschildkröte eines Mitschülers. Sie heißt Irmle. Irmle wohnt in einer Box mit einem kleinen Haus und einer Brücke zum Bewegen. Eine Landschildkröte kann über 150 Jahre alt werden. Am liebsten frisst sie Obst und Gemüse. Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Mitwirkenden der Haustierbesuche!